Wir wünschen allen schöne und erholsame Sommerferien!


 

In der sozialwissenschaftlichen Ausbildungsrichtung unserer Schule absolvieren die Schülerinnen der 10. Jahrgangsstufe ein dreiwöchiges soziales Praktikum. Durch dieses Praktikum werden in besonderer Weise sowohl der Praxisbezug als auch die Lebensnähe zu sozialen Brennpunkten/Einrichtungen in unserer Gesellschaft unterstrichen. Das soziale Praktikum setzt ethische Maßstäbe für die eigene Lebensführung und fördert entscheidend die Herausbildung von Empathiefähigkeit, es prägt nachhaltig eine wertorientierte Urteilsfähigkeit über gesellschaftliche Problemlagen auf gymnasialem Bildungsniveau.