Wir wünschen allen schöne und erholsame Sommerferien!


 

Naturwissenschaften und Technik prägen in hohem Maße unser Leben.

Im Fach Natur und Technik, das seit September 2003 in allen 5. Klassen Bayerns unterrichtet wird, erleben die Schüler die enge Verzahnung von Vorgängen in der Natur, naturwissenschaftlichen Arbeitsweisen und technischen Anwendungen.

Wie die Fotos (Klasse 5a) zeigen, steht dabei das praktische Arbeiten im Mittelpunkt. An unserem Mädchengymnasium können die Schülerinnen ungestört ihre Fähigkeiten im Ausprobieren und selbständigen Experimentieren entwickeln. Die gewonnenen Ergebnisse werden dokumentiert, sach- und altersgerecht erklärt und - wenn möglich - von den Mädchen selbst präsentiert. Außerdem lernen die Schülerinnen die Vorteile und auch die Verantwortlichkeiten des gemeinschaftlichen Arbeitens in einer Gruppe kennen.

In diesem Schuljahr unterrichten an unserer Schule Lehrkräfte der Fächer Biologie, Chemie und Physik das neue Fach. Die Klassen werden in zwei Gruppen aufgeteilt und haben wöchentlich eine Doppelstunde Natur und Technik.

Weitere Informationen zum Fach (Lehrplan, Fachprofil, Organisation) erhalten Sie im Internet auch unter www.isb.bayern.de/Natur und Technik am Gymnasium.
Christine Schäfer

 

wasserglasDas Blatt Papier schließt das Glas mit Wasser ab.

Wer traut sich, die Finger zu entfernen?

 

 

 

 

 

 

 


brausetabletteDie Vitaminbrausetablette sprudelt im Wasser.

Wie kann das entstehende Gas aufgefangen werden?

Wie lange dauert es bis zur völligen Auflösung?

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 kerzeEin Teelicht brennt im umgestülpten Wasserglas.
Wieso wird das (blau gefärbte) Wasser hochgezogen?