Wir wünschen allen schöne und erholsame Sommerferien!


 

Cambridge Certificate in Advanced English

Seit einigen Jahren bietet unser Gymnasium seinen Oberstufenschülerinnen die Möglichkeit, einmal jährlich an der an unserer Schule durchgeführten Prüfung zum „Cambridge Certificate in Advanced English“ (kurz: CAE) teilzunehmen. Hierbei handelt es sich um einen international anerkannten kostenpflichtigen Englischtest, welcher Bestandteil der Cambridge ESOL (English for Speakers of Other Languages) Examinations ist.

Der Test besteht aus einem mündlichen und schriftlichen Teil. Das Bestehen der Prüfung ermöglicht den Studierenden Zugang zu vielen englischen und amerikanischen Universitäten, ohne dass eine Aufnahmeprüfung absolviert werden muss. Darüber hinaus kann das Zertifikat für die Schülerinnen von Vorteil bei Bewerbungen in der Arbeitswelt sein.

Bei Interesse werden die Schülerinnen im Rahmen des Wahlunterrichts „English Coaching“ bei der Vorbereitung für die Prüfung begleitet. Zudem wird unseren Schülerinnen in regelmäßigen Abständen ein kostenfreier Pretest angeboten. Ansprechpartnerin hierfür ist Frau Mannert.

Big Challenge

Seit nunmehr drei Jahren organisieren Lehrkräfte unserer Schule für interessierte Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 bis 8 die Teilnahme am Big Challenge. Hierbei handelt es sich um einen zentralen Sprachtest der University of Cambridge, der zu den ESOL (English for Speakers of Other Languages) Examinations gehört.

Obwohl den Schülerinnen die Teilnahme an diesem Test freigestellt ist, nehmen jedes Jahr zahlreiche Schülerinnen des BBG - zum Teil mit beachtlichen Erfolgen - am Big Challenge teil. Da alle teilnehmenden Schülerinnen einen Preis bekommen, ist die Teilnahme an diesem Test eine zusätzliche Motivation, die in der Schule erlernten Kenntnisse außerhalb des regulären Unterrichts unter Beweis zu stellen.

Unser Dank gilt den Lehrkräften, die mit viel Engagement die Teilnahme unserer Schule am Big Challenge ermöglichen!

 

Sonstige Aktivitäten

  • Regelmäßiger Besuch von englischsprachigen Theateraufführungen oder Kinovorführungen

  • Besuch der Bibliothek des Amerikahauses mit Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten für die Schülerinnen der Oberstufe

  • Schüleraustausch mit unserer amerikanischen Partnerschule in North Carolina (weitere Informationen unter Schüleraustausch)

  • Information und Unterstützung bei der Planung von individuellen Aufenthalten interessierter Schülerinnen im englischsprachigen Ausland

  • Kooperation mit den Lehrkräften der Grundschule an der Peslmüllerstraße, u.a. gegenseitige Hospitation der Englischlehrkräfte

  • Vermittlung von individuellen Brieffreundschaften von Schülerinnen ins englischsprachige Ausland

  • Verleih von englischsprachigen Lektüren an die Schülerinnen durch die schuleigene Bücherei